DKP
Flohzirkus Birk
.

buchungtafel-flohzirkus-birk

Aufkleber

Flohzirkus bei Facebook

Bild berichtete 2005

Angelika Kraml rettete eine alte Wiesen-Attraktion

Sie sammelte 100 Flöhe für seinen Zirkus

Angelika Kraml rettet die alte Wiesen-Attraktion

Zärtlich kämmt Angelika Kraml (61) ih­re fünf Pinscher-Wel­pen. Die Zamperl sind völlig verfloht. Andere Hundebesitzer wären verzweifelt. Angelika ist überglücklich. Mit ihren Flöhen rettet sie eine der ältesten Wiesn-Attraktionen vor der Katastrophe. Nach einem myste­riösen Massensterben seiner Artisten stand Flohzirkus-Direktor Pe­ter Mathes (64) fast vor dem Aus (BILD berich­tete). Angelika las den Hil­feschrei in BILD, rief so­fort den Schausteller an, sagte: „Ich kann Ih­nen helfen, bei mir kriegen Sie so viele Flöhe, wie Sie brauchen!"

Die meisten Flöhe findet man im Fell von Welpen

Mathes zu BILD: „Die meisten Flöhe findet man tatsäch­lich im Fell von Wel­pen, weil die sich nicht kratzen." Gestern fuhr Ma­thes noch einmal zu  Angelika Kraml nach Riem, holte Nachschub. Kraml wurde in Deutschland berühmt mit ihren bo­xenden Känguruhs. Heute kann also die  Floh-Schau beginnen.  So funktioniert 's: Zuerst lässt Mathes seine Gä­ste durch eine Lupe gucken, damit jeder er­kennt, dass wirklich Flö­he am Werk sind.

Als Erster tritt August (der Starke) auf und zieht ein 38 Gramm schweres Karussell. „Der August ist wie alle Artisten weiblich. Die sind viel stärker und größer als Männchen." Dann betritt Fridolin (der Jongleur) die Büh­ne: an einer Schachfi­gur befestigt, dreht er mit seinen Füßen eine kleine Scheibe, die Ma­thes ihm hinhält. Als nächstes kommt Theodor (der Fußball­spieler). Mathes setzt ihn mit einer Pinzette auf eine kleine Kugel, die er von sich weg tritt - ins Mini-Tor. Danach veranstalten Nero, Fritz und Franzis­ka ein Wagenrennen. Am Ende treten die Ballerinas Rest, Rosl und Susu auf.

Hereinspaziert: Flohzirkus-Direktor kann heute seine Vorstellung eröffnen           Floh Theodor schiesst drei Tore in zehn Sekunden

 

 
Forum Signup