DKP
Flohzirkus Birk
.

buchungtafel-flohzirkus-birk

Aufkleber

Flohzirkus bei Facebook

Die tz berichtete 2002

Floh-Dompteur ist krank: Kein Zirkus auf der Wiesn

Floh-Dompteur Hans Mathes

Irgendetwas fehlt doch hier. Wenn man aus der U-Bahn an der Theresienwiese heraus­kommt und einen Schwenk nach links macht, stand man die letz­ten Jahre vor dem kleinen Wa­gerl der Familie Mathes. Aus dem Lautsprecher dröhnte jedes Jahr dieselbe Stimme: „Kommen Sie, lassen Sie sich dieses einma­lige Erlebnis nicht entgehen. Be­staunen Sie unsere bärenstarken Artisten im Flohzirkus!"

Heuer steht auf diesem Platz eine Schießbude, der „Treffpunkt aller Schützen", eingerahmt von Taumler und Skater. Der Grund: Hans Mathes ist krank und kann seine Flöhe nicht mehr füttern. „Die Familie hat aus gesundheitlichen Gründen abgesagt, was wir sehr bedauern. Der fehlende Flohzirkus ist eine große Lücke", sagt Wiesn-Pressesprecherin Dr. Gabriele Papke.

150jährige Schausteller-Dynastie

Seit 150 Jahren tritt die Nürnberger Schausteller-Dynastie Mathes mit ihren Tierchen auf Jahrmärkten und Rummel­plätzen auf. Seit 1948 kam sie jedes Jahr aufs Oktoberfest. Bereits in den vergange­nen Jahren hatte die Familie immer wieder gebangt, ob sie überhaupt nach München fahren kann. Zwei Schlaganfälle und eine neue Herzklappe setzten Hans Mathes arg zu. Er musste starke Medika­mente nehmen. unter anderem den Blutverdünner Marcumar. Bei der Fütterung ließ er die Men­schenflöhe Blut von seinem Arm saugen. „Die Tiere nehmen das Medikament dabei mit auf“, sagt Ingrid Mathes. Die Folge: Durch­fall! Und: extremes Flohsterben während der Wiesnzeit. Die Schaustellerin: „Durch die Herz­mittel meines Mannes hatten wir schon nach dem ersten Wochenende 50 tote Flöhe. So viele wie sonst während der ganzen Wiesn." Außerdem mussten die Tiere zweimal einzustechen, um satt zu wer­den. Für Hans Mathes hieß das, von mor­gens um 7 bis nachts uni 22 Uhr im dunklen Wagen zu sitzen, und seine hungrigen Kraftprotze satt zu kriegen.

Viel Arbeit und eine enorme Belastung für den kranken Hans Mathes. Und jetzt erneut ein Schlaganfall. Trotzdem hofft das Schausteller-Paar natürlich, dass die Familie im nächsten Jahr wieder aufs Ok­toberfest kommt.

 

Die Flöhe beim Blutsaugen - doch die Arzneien von Hans Mathes machen sie krank

 
Forum Signup