DKP
Flohzirkus Birk
.

buchungtafel-flohzirkus-birk

Aufkleber

Flohzirkus bei Facebook

Schaustellertradition auf dem Oktoberfest - Der  Flohzirkus

Vor über 50 Jahren schlug der Flohzirkus von Familie Mathes, einer alten Nürnberger Schausteller-Dynastie, die seit etwa 150 Jahren einen Flohzirkus betreibt, zum ersten Mal auf dem Oktoberfest seine Zelte auf. In diesem Jahr übernahm der langjährige Mitarbeiter der Familie Mathes, Robert Birk, den Flohzirkus und führt die Tradition fort.

So mancher hat noch nie bedacht
dass man auch mal den Floh belacht.
Hier ist sogar, man glaubt es kaum,
ein ganzer Circus zu beschaun
wo jeder kleine Flohartist
am goldenen Draht gebunden ist.
Kommt rein zu uns und schauet an
was man so klein doch leisten kann.

Das Oktoberfest findet dieses Jahr vom 18.09. bis 04.10.10 statt.

Sie können die kleinsten Artisten der Welt

in der Feststraße 1 Nr. 7

- Nähe U-Bahn Theresienwiese –

besuchen.

Weitere Informationen zum Oktoberfest können sie hier weiterlesen: www.oktoberfest.de

 

Eintrittskarten für den Flohzirkus 2010

 

Die Eintrittskarten sind ein beliebtes Souvenir

 

Traditionelles Oktoberfest

Es war einmal und ist immer noch
Schaustellertradition auf dem Oktoberfest

Von den rund 200 Schaustellerbetrieben auf der klassischen Wiesn in diesem
Jahr haben etwa 90 Prozent ihre Wurzeln im 19. Jahrhundert. Heute werden
viele dieser nostalgischen Fahrgeschäfte nur noch auf dem Oktoberfest aufgebaut,
oft von Privatleuten betrieben und verkörpern lebendige Schaustellertradition.

Presse-Information

 
Forum Signup